Edgar Widmer Oftringen

Meine Bilder sind Zeitzeugen und zugleich Alibi der Vergangenheit


Meine erste Kamera bekam ich von meinem "Götti" als ich die erste Primarklasse besuchte. Da er Inhaber von einigen Fotofachgeschäften im Raum Zürich war, konnte ich immer an kompetenter Stelle nach Rat fragen. Auch das Aufrüsten klappte immer wieder an Geburtstagen oder um die Weihnachtszeit.

Audiodidaktisches Weiterbilden war meine Stärke. Kam aber nicht drum herum einige Kurse und Schulen der Fachrichtung Fotografie zu besuchen. So auch die Schule für Gestaltung in Aarau.

Photoshop und Co. sind auch auf meinem PC installiert, werden aber nur für das zuschneiden der Bilder und für fotografische Experimente verwendet.
Das Auge, das wichtigste Instrument für ein gutes Bild und ein Gerät, die Kamera, zum Festhalten des Objekts sind die Hauptakteure in meiner Fotografie.

 

 Das Auge macht das Bild, nicht die Kamera
 (Gisèle Freund 1908-2000)

 

Meine Ausrüstung umfasst hauptsächlich Canon Kameras, Olympus  sowie Panasonic Lumix DMC-GX8 und die Objektive mehrheitlich von Canon, Sigma und Olympus.

 

 

 




Copyright © 2019 Edgar Widmer